Bootbau F. Meienhofer

Hier finden Sie abgeschlossene Anfragen und Beiträge zu alten Firmen und Geschäften. Diese konnten auch Dank der Hilfe unserer zahlreichen Forumsbesucher gelöst, ergänzt und beantwortet werden.

Bootbau F. Meienhofer

Beitragvon Roger1964 » Montag 27. Februar 2017, 14:21

Weiss jemand wo diese Firma beheimatet war? F. Meienhofer Bootbau, Stempel Neumünster 1914.
Dateianhänge
8000 Unbekannt 1914 F. Meienhofer Bootsbau 001a .jpg
8000 Unbekannt 1914 F. Meienhofer Bootsbau 001a .jpg (318.67 KiB) 1198-mal betrachtet
Roger1964
 

Re: Bootbau F. Meienhofer

Beitragvon Chronist » Dienstag 18. April 2017, 20:38

Im Bürgeretat der Stadt Zürich aus dem Jahre 1911 finde ich Ihnen einen Johann Jakob Meienhofer, Bootbauer an der Fröhlichstrasse 24 im nahen Zürich-Riesbach. Ebenfalls in der gleichen Liegenschaft war sein Bruder Karl Meienhofer, seines Zeichens Schlosser von Beruf, dort heimisch. Die Liegenschaft Fröhlichstrasse 24 steht schon seit Jahrzehnten nicht mehr.
Chronist
Administrator
 
Beiträge: 166
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 15:43

Re: Bootbau F. Meienhofer

Beitragvon Chronist » Dienstag 10. Oktober 2017, 22:10

Bei genauem Hinsehen erkennen wir, dass es P. und nicht F. Meienhofer auf der unteren Firmentafel heisst.
Gemeint ist damit die ehemalige (um 1910) Werkstatt von Schiffsbaumeister und Schiffsvermieter Pankratz Meienhofer mit zwei Standorten im Zürcher Seefeld (Riesbach). Nämlich an der Dufourstrasse 41 und der Fröhlichstrasse 24. Ebenfalls in der Nähe wohnte der, vermutlich verwandte, Schiffbauer Emil Meienhofer an der Dufourstrasse 169.

Interessanterweise finden sich noch heute entlang der Dufourstrasse, Seite Heimatstrasse / Eigenstrasse noch einige bauähnliche Häuser mit dem markanten halbrunden Estrichfenster wie auf Ihrer Ansichtskarte. Allerdings sind diese Häuser weniger breit und weisen nur immer zwei Fenster pro Etage auf, nicht wie auf der Karte deren vier.

Dufourstrasse_41_45_(Plan).jpg
Stadtplan Dufourstrasse 41 um 1900
Dufourstrasse_41_45_(Plan).jpg (130.77 KiB) 100-mal betrachtet


Ihre Karte zeigt den ehemaligen Standort an der Dufourstrasse 41 / linkerhand die Kreuzstrasse. Heute steht an dieser Stelle ein Geschäftshaus und das Ringier Pressehaus II (Kreuzstrasse 24 / Dufourstrasse 43). Auf diesem Vergleichsfoto erkennen Sie sehr gut die gesuchte Liegenschaft.

Dufourstrasse_41_45_(BAZ).jpg
Dufourstrasse 41 um 1895 (Baugeschichtliches Archiv Zürich)
Dufourstrasse_41_45_(BAZ).jpg (50.99 KiB) 100-mal betrachtet
Chronist
Administrator
 
Beiträge: 166
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 15:43


Zurück zu Abgeschlossene Anfragen und Beiträge zu alten Firmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron